Schlosskeller

Der Schlosskeller kann ganzjährig für Familien- oder Gruppenanlässe gemietet werden. Ein zweckmässig eingerichteter Anrichteraum, Garderobe und Toiletten stehen zur Verfügung.

Max. 50 Personen.

Mietpreise Schlosskeller (Tarif ohne Schlossbesichtigung/Führung)

  • Bis 3 Stunden CHF 300.–
  • über 3 Stunden  bis 24 Uhr CHF 400.00.–
  • Verlängerung nach Absprache

 


INFORMATIONEN

  • Der Schlosskeller kann bis 24 Uhr gemietet werden, Verlängerungen nach Absprache.
  • Der Anlass kann bei guter Witterung im Sommer auch auf den dafür vorgesehenen Plätzen beim Schloss im Freien stattfinden. Die Kellermiete bleibt geschuldet.
  • Im Mietpreis inbegriffen sind vereinbarte Möblierung im Keller, die übliche Raumreinigung, Kosten für Strom, Wasser und Abwasser, Cheminée inkl. Holz und Heizung.
  • Aperitif: Lieferung und Service durch die Stiftung Schloss Hünegg nach Absprache möglich
  • Essen inkl. Getränke:  wir empfehlen erfahrene Catering & Restaurants gemäss Liste in detaillierten Vermietungsinformationen
  • eigener Traiteurservice nach Absprache möglich
  • Infrastruktur (Gläser, Geschirr, Besteck) für ca. 50 Personen vorhanden, Abwaschen durch Mieter/innen. Geschirrwaschautomat vorhanden. Wir geben Ihnen einen Schlüssel ab, welcher Ihnen den Zugang zu den Schlosskellerräumlichkeiten gewährt. Dieser ist nach Beendigung des Anlasses an der dafür vorgesehenen Stelle zu deponieren.

>> Detaillierte Vermietungsinformationen Ausgabe 12.14 (PDF)


Belegungsplan Schlosskeller



Buchung Schlosskeller

Informationen zur Vermietung:
Frau Therese Linder, Telefon: 079 719 73 43


Der Kulturpavillon alte Thunstrasse 3 erstrahlt im neuen Glanz. Mieterin ist der Frauenverein Oberhofen-Hilterfingen-Hünibach.

Detaillierte Informationen finden Sie unter
>> www.frauenverein-ohh.ch.

Kurse in diesem Pavillon bietet der Verein Kultur-Pavillon an. Das Programm finden Sie unter
>> www.kultur-huenegg.ch.
Kaffee Rösterei Heer
Kommende Veranstaltungen

Sa, 10. September 2016, 10.00–17.00 Uhr

Herrscher der Lüfte

So, 11. September 2016, 11.00–17.00 Uhr

Internationaler Tag des Denkmals

So, 25. September 2016, 11.00 Uhr

Führung durch die Sonderausstellung

>> Anlässe 2016